b&b corte Mastella

Angebot

Corte Mastella ist ein Beispiel für einen typischen Bauernhof des Veneto. Er ist von einer Bruchsteinmauer umgeben, die einen zirka 1500 qm großen Hofbereich umgrenzt.

Der ursprünglich aus dem 18. Jh. stammende Komplex befindet sich in der Gemeinde Bussolengo, Ortsteil Longiar, Provinz Verona im romantischen, ländlich geprägten Parco dell‘Adige zwischen Pfirsichplantagen, Olivenbäumen und Weingärten am Fuß der Valpolicella-Region und ist Teil eines 200 ha großen Landwirtschaftsgebiet. Dieser geschichtsträchtige Ort, an dem die Zeit stillzustehen scheint, verströmt eine Aura der Vergangenheit, die insbesondere unter dem Laubengang, unter dem die Landwirtschaftsgeräte untergestellt wurden, sowie im Schuppen, in dem das frisch geschnittene Stroh gelagert wurde, auch heute noch zu verspüren ist. An diesem ganz besonderen Fleck entstand unsere kleine Frühstückspension Bed & Breakfast „Corte Mastella“ – elegant, ruhig, romantisch und faszinierend – an einem Ort, der in absolutem Einklang mit der Natur steht und das Ergebnis einer großen Liebe zu jedem noch so kleinen Detail widerspiegelt.

Contatta le Terre del Custoza

*
*
*
*