Corte Ara Decima

Beschreibung

Das Gehöft befindet sich auf der Route der Via Gallica etwa 10 Meilen von Verona entfernt und diente als Station für den Pferdewechsel der Postkutschen, wie aus einem Edikt des Kaisers Hadrian über die Einrichtung fester Stationen für die öffentliche Post aus dem Jahr 120 bis 122 hervorgeht.

Wie Anzukommen

Von Verona und Peschiera del Garda aus auf der Landstraße 11 Richtung Bosco di Sona, dann an der Ampel Richtung Sona. Nach 50 m rechts in die Via Matteotti abbiegen. Nach 2 km in der Ortschaft Ara Decima liegt das Gehöft auf der linken Seite.

Autobahn A4 Venedig Mailand: Ausfahrt Sommacampagna, im Kreisverkehr links Richtung Sona / Bussolengo. Im nächsten Kreisverkehr wieder links Richtung Sona bis zum Ende der Steigung, wo sich das Rathaus und der wichtigste Platz befinden, die Piazza della Vittoria. Auf der Piazza della Vittoria bergab in die Via San Quirico abbiegen, dann in die Via Matteotti abbiegen. Nach 2 km in der Ortschaft Ara Decima liegt das Gehöft auf der linken Seite.

Autobahn A22 Brenner Modena: Ausfahrt Verona Nord, Richtung Peschiera del Garda – Landstraße 11. In der Ortschaft Bosco di Sona an der Ampel Richtung Sona. Nach 50 m rechts in die Via Matteotti abbiegen. Nach 2 km in der Ortschaft Ara Decima liegt das Gehöft auf der linken Seite.

Contatta le Terre del Custoza

*
*
*
*