Corte Cà Vecchia

Beschreibung

Das Gehöft stammt aus dem 16. Jahrhundert, wovon die sehr schmuckvolle Giebelbekrönung an der Fassade zeugt.

Zum Anwesen gehört ein sehr antiker Park mit Libanon-Zedern.

Gegenüber vom eleganten Anwesen steht ein mit Zinnen gekrönter Taubenschlag.

Wie Anzukommen

Von Verona und Peschiera del Garda auf der Landstraße 11 Richtung Bosco di Sona, dann an der Ampel Richtung Sona.

Autobahn A4 Venedig Mailand: Ausfahrt Sommacampagna, im Kreisverkehr links in Richtung Sona / Bussolengo. Im nächsten Kreisverkehr wieder links Richtung Sona bis zum Ende der Steigung, wo sich das Rathaus und der wichtigste Platz befinden, die Piazza della Vittoria.

Autobahn A22 Brenner Modena: Ausfahrt Verona Nord, Richtung Peschiera del Garda – Landstraße 11. In der Ortschaft Bosco di Sona an der Ampel Richtung Sona.

 

Contatta le Terre del Custoza

*
*
*
*