Kapelle di Santa Maria del Carmine

Beschreibung

Die 1722 bis 1723 erbaute ländliche Kapelle wurde vor kurzem von der lokalen Gruppe der Gebirgsjäger restauriert. In der Kapelle befindet sich nur eine Altartafel, die Unserer Lieben Frau auf dem Berge Karmel und den Heiligen Joseph, Jakob und Luka geweiht ist.

Eingelassen in den Fußboden befindet sich die Grabstätte der Adelsfamilie Personi, Erbauer und erste Besitzer der Kapelle.

Wie Anzukommen

Vom Ortsteil San Massimo di Verona weiter in Richtung Lugagnano. Nach der Unterführung der Autobahn A4 links abbiegen in die Via Messedaglia. Am Ende der Straße liegt das Gehöft, auf dem die Kapelle steht, die sich am südlichen Flügel des Gehöfts befindet.

Contatta le Terre del Custoza

*
*
*
*