El Riso Maridà

Dieses Rezept wird in einigen Familien in Lugagnano seit Generationen weitergegeben.

Ein traditionelles Risotto zubereiten: Den Reis in Butter/Öl andünsten und dann nach und nach Rindfleischbrühe dazugeben.

Wenn der Reis halb gar ist, einen Löffel weißes Mehl dazugeben und aufkochen.

Getrennt davon ein Fleischragout mit etwas Tomate zubereiten. Das Ragout kann traditionell mit Schweine- und Kalbfleisch, Zwiebeln und Rosmarin zubereitet werden.

Im Originalrezept werden Hähnchenfleisch und Innereien vom Huhn (Leber, Herz, Magen) verwendet.

In eine eingefettete Auflaufform abwechselnd sehr dünne Schichten Reis, gekochten Schinken und Käse geben.

Mit geriebenem Käse bestreuen und Butterflocken darauf verteilen.

Einige Minuten im Ofen überbacken und sehr heiß servieren.