Kirche di San Rocco

Beschreibung

Mit dem Bau an der Kirche di San Rocco wurde im Jahr 1511 begonnen, als sich die Ortsmitte von der Pfarrkirche Sant'Andrea aus langsam nach Osten verlagerte.

Die Kirche wurde auf den Überresten einer antiken Burg erbaut, die aus der Zeit vor der ersten Jahrtausendwende stammt, und ist dem Heiligen Rochus, Schutzheiliger der Pestkranken geweiht in Erfüllung eines Gelübdes nach der letzten Pestepidemie im Jahr 1508, eine der vielen Pestausbrüche, die in der damaligen Zeit die Bevölkerung dezimierten.

Im Jahr 1630 wurde die Kirche in ein Hospiz für Pestkranke umgewandelt und es wurde die Bruderschaft Compagnia della Buona Morte ("Begleiter des guten Todes") gegründet, die sich während der Pest besonders verdient gemacht hatte. 

Im 17. Jahrhundert diente das Gebäude auch als Rathaus, wovon ein Gedenkstein in der Lünette über dem Eingangsportal zeugt, die anscheinend keine religiöse Bedeutung hat und die Inschrift ECLESIA COMUNITATIS SUME CAMPANEE trägt, sowie das Wappen der Vicina di Sommacampagna, das in den Türsturz des Eingangsportals gemeißelt ist. Der alte Glockenturm, der sich rechts vom Gebäude befand, wurde 1903 abgerissen und ein Jahr später wurde dann der heutige Glockenturm auf der linken Seite errichtet.

In der Kirche befindet sich eine wertvolle neapolitanische Positiv-Orgel, die in einem sehr schönen Holzkasten im barocken Stil untergebracht ist.

Die Orgel wurde vom Orgelbauer Domenico Antonio Rossi im Jahr 1754 erbaut. Die schwer beschädigte Orgel und die Originaltraktur wurden fachkundig restauriert. Die fehlenden Pfeifen wurden durch Pfeifen ersetzt, die aus der gleichen neapolitanischen Schule stammen. 

Nach weiteren Restaurierungsarbeiten Anfang dieses Jahrhunderts ist die Orgel jetzt voll funktionstüchtig und wird unter anderem beim Konzert des Heiligen Rochus gespielt, das jedes Jahr am 16. August  stattfindet.

Die Kirche wird zu Gottesdiensten und während des Stadtfestes Antica Fiera di Sommacampagna geöffnet.

Wie Anzukommen

Die Autobahn an der Ausfahrt Sommacampagna verlassen und rechts Richtung Sommacampagna fahren. Am Kreisverkehr am Einkaufzentrum "Il Sole" rechts fahren Richtung Ortsmitte. Die Kirche befindet sich auf der Piazza Castello.

Contatta le Terre del Custoza

*
*
*
*